Reisen verbindet Unser Aktionsbündnis ist ein Zusammenschluss aus derzeit 23 Verbänden,
der alle Bereiche der vielfältigen Tourismusbranche vertritt.
Tourismus kann nur im Zusammenwirken dieser Vielfalt funktionieren.
Wenn wichtige Bereiche der Reisebranche wegbrechen,
wird Reisen in der Form, wie wir es leben und lieben, nicht mehr möglich sein.
Deshalb gibt es unser Aktionsbündnis.
Logo Aktionsbuendnis Tourismus Vielfalt

DIE TOURISTIK ALS GESAMTHEIT ERHALTEN

ZIEL

ZIEL

Wir es haben es uns zum Ziel gesetzt, die Touristik als Gesamtheit zu erhalten, und die gerechte Förderung für jeden Marktteilnehmer in der Branche zu erreichen, um damit das Netzwerk als Einheit auch zukünftig sicherzustellen. Wir treten daher als Verbund gemeinsam und mit einer Stimme auf, vor allem hinsichtlich politischer Forderungen.

Die Komplexität der Tourismusbranche – einfach erklärt

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
Akzeptieren

WARUM ES DIESES BÜNDNIS GIBT

HINTERGRUND

HINTERGRUND

Reisen und Urlaubsbedürfnisse sind vielfältig und individuell. Die Palette der damit verbundenen Angebotsvielfalt und Anbietern macht die Touristik zu einer komplexen Landschaft und einem stark verzahnten Netzwerk. Das ermöglicht den Kunden nicht nur eine große Auswahl, sondern auch die Kombination verschiedener Angebote und Nutzung verschiedener Buchungskanäle.

Angefangen bei der Kaufentscheidung, ob über ein Online-Portal oder stationäres Reisebüro, der Wahl einer Pauschalreise über einen Reiseveranstalter oder der Buchung von Einzelleistungen, weiter zum bevorzugten Transportmittel: Flug, Busreise oder Mietwagen, bis hin zur Option bei der Wahl der Unterkunft, also Hotel, Ferienhaus/ Ferienwohnung oder Campingplatz. Allein diese Auswahl und deren Kombinationsmöglichkeiten zeigen schon die Vielzahl der damit verbundenen Anbieter, Veranstalter und Leistungsträger. Prozesse, Vergleiche und Buchungen werden erst durch diverse Technikanbieter und –systeme im Hintergrund ermöglicht. Hier bekommen Sie einen Einblick in den “Maschinenraum” der Touristik: https://www.tourismos.net

Damit aber nicht genug, denn auch im Urlaubsort selbst nutzt der Kunde Ausflüge, Transportmittel, Restaurants und viele andere Einrichtungen und Angebote. Diese stehen ebenfalls in direktem Zusammenhang mit der Reise – denn ein Urlaubsort ohne Erlebnis oder Angebot hat wenig Reiz.

PRAKTISCHE UMSETZUNG

AKTIVITÄTEN

AKTIVITÄTEN

Einreichung (05/2020)

Vorschlag eines Sonderfonds für Rückzahlungsverpflichtungen aus stornierten Reisen

LESEN

Pressemeldung (06/2020)

Rettungspaket: Die Tourismuswirtschaft bewertet das „Konjunkturpaket“ im Zuge der Coronakrise skeptisch

LESEN

Stellungnahme zum Pauschalreisevertragsrecht
(06/2020)

Stellungnahme mit konkreten Zahlen zur Aussprache zum Pauschalreisevertragsrecht im Bundestag am 17.06.2020

LESEN

Hinweis Konjunkturpaket an BMWi (06/2020)

Stellungnahme zur aktuellen Formulierung von Punkt 13 (Marge für Reiseveranstalter)

LESEN

Brief an BMJV (07/2020)

Schreiben zur Verlängerung der Aussetzung der Insolvenzantragspflicht

LESEN

UNTERZEICHNER DES AKTIONSBÜNDNISSES

WIR SIND DABEI

WIR SIND DABEI